Tomatensugo zuerst bereiten. Filet oder Oberkeule salzen, pfeffern und in Mehl wälzen. Durch Ei/Parmesan-Gemisch ziehen und in heißem Fett backen. Darauf achten, dass das Schnitzel nicht anklebt.
Nach dem Abtropfen auf Spaghetti-Tomatensugo anrichten.

Ähnliche Beiträge